Archiv

30.05.2009
Wir sind ins Wohnzimmer umgezogen! Die grossen Hunde und die Katzen haben uns schon persönlich begrüsst. Wenn es nicht so arg windig ist, wie die letzten Tage, werden wir schon mal kurz schauen wie draussen der Rasen so wächst ;). Neue Bilder
im Fotoalbum ....

21.05.2009
Nun sind die Welpen 3 Wochen und hatten heute ihren ersten Besuch. Sie haben sich alle prächtig entwickelt. Mit 11 bzw. 12 Tagen hatten alle ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Nun sind sie auch etwas aktiver. Die ersten Laufversuche, mal beim Kollegen am Bein oder Ohr rumknabbern und sich gegenseitig das Mäulchen nach dem trinken putzen, ist einfach so süss zum anschauen. Nun wird gezügelt! Im Welpenzimmer haben wir dann viel Platz zum trainieren unseres "Gangwerkes" um dann auch gleich ins Wohnzimmer umzuziehen, von wo wir dann bald direkt in den Garten können! Hier gehts zum Fotoalbum, versuche immer neue Fotos hochzuladen. Allerdings geht die Zeit für die Welpen und die erwachsenen Hunde vor, daher hoffe ich auf Verständniss.
Fotoalbum ...

07.05.2009
Die Welpen sind nun eine Woche und haben sich prima entwickelt. Schon mit 6 Tagen haben alle das Geburtsgewicht verdoppelt. Es sind richte kleine "Fettmöpschen". Bei dieser Mama auch nicht verwunderlich.
Weiter hier ...

30.04.2009
Phywa Hat in der Nacht ihre Babies bekommen. Alles ist super gelaufen. Die ersten 4 kamen innert 50 Minuten, dann liess sich Mami Phywa eine Pause und schenke nach einer Stunde einem weiteren Mädchen das Leben. Danke Phywa, mein Goldschatz! Es sind 4 Mädchen und 1 Junge. Der Junge ist schwarz. 2 Mädchen ebenso, aber haben einen sehr grossen weissen Brustfleck. 1 Mädchen ist zobel mit weiss. Sie wird sicher später sehr hell. Ein Mächen ist weiss mit schwarzen Abzeichen.

25.04.2009
Phywa ist kugelirund und in den nächsten Tagen wird es so weit sein! Info
hier

30.08.2008
Alle Welpen von Dakini sind nun bei ihren neuen Familien. Ich wünsche ihnen ein gesundes, glückliches und harmonisches Leben! Über ab und an eine Foto, würde ich mich freuen. Natürlich werde auch gerne allen zu jeder Zeit mit Rat und Tat behilflich sein.

29.07.2008
Die Welpen sind nun umgezogen ins Wohnzimmer. Dort haben sie einen direkten Ausgang in den Garten. Sie haben sich schon daran gewöhnt, nach dem Schlafen und Essen draussen Pipi und Gaggi zu machen. Die Spiele miteinander werden schon etwas wilder. Mit der 5 Monate alten Ki-ra-na verstehen sie sich prächtig. So sind nun bei diesem schönen Wetter alle im Garten. Allerdings sind die Kleinen sehr schnell müde und zum Schlafen bringe ich sie zurück in ihren Welpenauslauf im Wohnzimmer.

Die Jungs
Die Mädchen

 14.07.2008
Die Welpen haben sich prächtig entwickelt! Bei dieser Mutter, keine Überraschung! Heute sind sie ins grösere Welpenzimmer umgezogen und ab morgen dürfen Besucher kommen.
 

01.07.2008
Dakini's Welpen haben zwischen dem 5ten und dem 8ten Tag bereits alle das Geburtsgewicht verdoppelt. Daki ist eine perfekte Mutter.

23.06.2008
Dakini's Welpen sind geboren. Es sind 3 Mädchen und 3 Buben. Die Geburt ist problemlos verlaufen. Dakini umsorgt liebevoll ihren Nachwuchs. Hier geht's zum
Fotoalbum. Herzlichen Glückwunsch und meinen Dank an Dakini und Chen-po.

16.6.2008
Im Kennel
vom Wollstel wurden von Kandy 5 Welpen geboren. Chen-po ist der stolze Vater. Alle sind sehr kräftig und Kandy ein liebevolles Mami. Herzlichen Glückwunsch!

5.05.2008
Am 27.4.2008 trafen sich Dakini und Chen-po zu einer Liebeshochzeit. Nun hoffe ich auf Welpen gegen Ende Juni 2008.
Hier 2 Bilder die alles sagen! Da Dakini aus dieser Verpaarung nur 1 Baby hatte und diese so wunderschön war, traf ich diese Entscheidung.
Hier Bilder vom Dhar-mina geb. am 29.11.2007.


5.04.2008
Die Welpen waren 5 Wochen und sind das erste Mal draussen gewesen. Zum Glück gab es Sonne, denn die Wetterfrösche sagen, der Winter kommt wohl nochmals zurück! Macht auch nichts, ein tibetischer Hund liebt Schnee! Im
Fotoalbum sind 53 neue Bilder!

21.03.2008
Die Welpen entwickeln sich prächtig. Sie reagieren schon ganz fröhlich, wenn ich sie anspreche. Sie sind ins Welpenzimmer umgezogen. Phywa ist eine Super-Mami und die Welpen nehmen sehr gut. Für Phywa ist es gar kein Problem die kleine Bande satt zu bekommen! Für sie steht natürlich Tag und Nacht sehr nahrhaftes Futter zur Verfügung.
Ca. 30 bunt gemischte Fotos hier 
Fotoalbum!

09.03.2008
Nun habe ich es endlich geschafft und einiges an Fotos hochgeladen. Mein "Zoo" hat sich vergrössert. Im Terrarium, ein- und ausbruchsicher, sind 3 süsse Rennmäuse eingezogen.
Es ist so interessant ihnen zu zuschauen. Sie sind immer in Bewegung. Die Katzen sitzen manchmal neben dem Terrarium, finden das Treiben interessant, aber die Rennis lassen sich nicht stören. Sie bauen weiter ihre Gänge, springen herum und suchen fressbares oder nehmen ein Sandbad. Fotoalbum 

07.03.2008
Die Welpen von Phywa mit Ssengge entwickeln sich prächtig! Sie haben mit 8 Tagen bereits ihr Geburtsgewicht verdoppelt!
Fotoalbum

28.02.2008
Zwischen 18.30 Uhr und 22.50 Uhr hat Phywa 8 gesunden und kräftigen Welpen das Leben geschenkt. Wie nicht anders erwartet, ist Phywa wieder eine perfekte Mutter. Die Welpen wogen zwischen 180g und 230g! Es sind 5 Juns und 3 Mädchen. 2 Jungs sind zobel mit grossem weissen Abzeichen, ein Junge ist schwarz mit weissem Abzeichen. Der Rests ist weiss mit schwarzen oder auch zobelfarbigen Abzeichen, das zeigt sich dann erst. In Bezug auf Farbe, ist der Tibi eine kleine "Wundertüte"!

04.02.2008
Der Ultraschall zeigte, dass Phywa's Treffen mit Ssengge sehr erfolgreich war!
Hier weitere Infos!

12.01.2008
Viele neue Bilder in Dhar-mina's
Fotoalbum!

1.01.2008
Seralung's A-jo Chen-po, geb. am 6.1.2005 (!), wurde vom VDH und vom KTR als Deutscher Champion bestätigt!  

02.01.2008
Heisse Neuigkeiten! Phywa hatte ein erfolgreiches Date mit Sitatara E-Bhagti Ssenge.
Bild folgt!!!
Ssengge ist ein sehr liebenswerter und hübscher Rüde. Ein wirklich wunderschöner Vertreter seiner Rasse! Danke Roseline! Nun hoffen wir auf Nachwuchs! Dieser sollte sich nach 9 wöchiger Schwangerschaft einstellen. Bilder
hier ..


 

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!